Wie findet man einen günstigen Mietwagen?

Ford Mondeo - Cockpit

Wer als Urlaubsziel ein Land wählt, das mehr als ein bis zwei Flugstunden vom eigenen Wohnort entfernt liegt, benötigt zwingend einen Mietwagen. Doch wie findet man ein Fahrzeug, das bezahlbar ist und den eigenen Vorstellungen entspricht? Nachfolgend geben wir einige Tipps, die Sie bei der Suche nach einem preiswerten Urlaubsauto berücksichtigen können.

Je kleiner, desto günstiger

Ähnlich wie bei der Anmietung von Immobilien gilt auch im Bereich der Mietwagen die Regel „je kleiner, desto günstiger“. Es ist daher sinnvoll, sich über die Frage Gedanken zu machen, ob es wirklich ein luxuriöser Kombi mit fünf vollwertigen Sitzgelegenheiten sein muss. Wenn am Urlaubsort nur geringe Distanzen zurückgelegt werden müssen, ist es durchaus eine gute Option, sich für einen Kompaktwagen zu entscheiden. In warmen Ländern (etwa in Spanien oder Portugal) sollte dieser mit einer Klimaanlage ausgestattet sein, damit mittägliche Fahrten nicht in einer Hitzeschlacht münden. Reist man mit zwei bis drei Leuten, kann als Mietwagen sogar ein Kleinstauto ausreichend sein. Modelle wie der VW Up oder der Citroën C1 können in vielen Ländern sehr günstig angemietet werden und sind für kürzere Strecken gut zu gebrauchen.

Eine gründliche Internetrecherche lohnt sich

VW TiguanDas Internet lässt sich heutzutage in fast allen Bereichen vorzüglich zur Beschaffung von Preisinformationen verwenden. Dennoch reizen viele Urlauber die Möglichkeiten, die das World Wide Web bietet, bei der Suche nach einem Mietwagen nicht richtig aus. Eine gründliche Recherche kostet zwar Zeit – am Ende spart man jedoch einen Betrag, der die investierte Arbeit mehr als aufwiegt. Ein guter Startpunkt sind spezielle Suchmaschinen, die die Angebote der einzelnen Mietwagen-Verleiher übersichtlich auflisten. Der grosse Vorteil solcher Portale ist, dass die Preise in der Regel tagesaktuell sind und die Resultate nach verschiedenen Kriterien (z.B. Preis oder PS-Zahl) geordnet werden können – so wird dem Netzuser die Suche nach einem Mietwagen leicht gemacht.

Halten Sie Ausschau nach Mietwagen-Rabatten

Fast jeder Internetnutzer kennt Anzeigen, in denen für Mietwagen geworben wird. Oft wird dem potenziellen Kunden dabei ein üppiger Rabatt in Aussicht gestellt. Im Alltag überliest man solche Inserate zumeist – wenn die Urlaubszeit naht, ist es jedoch eine gute Idee, sich einige der Angebote näher anzusehen. Gerade in Ländern, in denen das Buchen eines Mietwagens vergleichsweise teuer ist, kann man mithilfe von Rabatten eine Menge Geld sparen. Summieren sich die Kosten für den Mietwagen beispielsweise auf 500 Euro, kann schon ein Rabatt von 10 oder 15 Prozent viel ausmachen. Ein weiterer Tipp: Schauen Sie sich die Angebote von Automobilclubs wie dem deutschen ADAC an. Mitglieder haben Zugriff auf besonders günstige Mietwagen-Angebote und können Reservierungen jederzeit kostenfrei ändern oder stornieren.

Skip to toolbar